Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu weiteren Infos
A A A
drucken

Service

Kinder brauchen Unterstützung

ICH HELFE DEN SCHWÄCHSTEN!

„Ich habe schon sehr früh in verschiedenen Berufsfeldern (z.B. Gastronomie, Theater) gearbeitet. Die erste wirkliche Begegnung mit behinderten Menschen im Zuge meiner Zivildienstzeit bei einer Tageswerkstatt der Lebenshilfe hat mein Blickfeld wesentlich erweitert. In weiterer Folge stellte sich für mich die Frage, wie man Menschen mit Beeinträchtigungen begleiten kann, um ihnen eine Integration in ihre behindernde Umwelt zu ermöglichen. Ich absolvierte das Lehramt für Sonderschule und bekam sofort einen Job in einer demokratischen Alternativschule. Das Besondere an dieser Schule ist, dass Kinder das Recht haben, wirklich mitzubestimmen. Ich bin ein Verfechter der Integration und habe mich auf Kinder mit besonderen Bedürfnissen spezialisiert. Diese Kinder möchte ich mit den Eltern und dem Schul-Team begleiten, so dass sie dann den Weg möglichst selbstständig weiter gehen können. Nach acht Jahren Alternativschule und einem Jahr Vaterkarenz wechselte ich in eine öffentliche Volksschule.

Als Lehrer erlebe ich viele Gefühle und sehe es als hohe Qualität an, mit Kindern arbeiten zu können. Man kann mit ihnen gemeinsam neue Räume betreten und Dinge sehen, die in der Erwachsenenwelt nicht mehr so erfasst werden. Ich liebe meinen durchaus anspruchsvollen Beruf und erfahre Wertschätzung aus meinem privaten Umfeld. Der Lehrerberuf ist außerdem familienfreundlich."

Aktionslandkarte
& Anmeldung

Aktionslandkarte & Anmeldung

Bestinfo

Bestinfo.at

BOYS' DAY 2017

Link zu den Boysday Downloads

Hurra, ich werde Vater!

APP Hurra, ich werde Vater!


© Sozialministerium